AG 60+

 

Vorstellung der AG 60+ und ihrer Arbeit durch den Vorsitzenden Gerd Schumann

Dass unsere Gesellschaft altert, ist allgegenwärtig. Wir spüren die Probleme nicht nur in den sozialen Netzen wie Rente, Gesundheit oder Pflege, sondern auch in den Reihen der politischen Parteien. Trotz der erfreulichen Beitritte junger Menschen (es sind leider noch immer zu wenige) hat sich seit der Wiedergründung der SPD in unserem Landkreis der Altersdurchschnitt dramatisch erhöht.

Dieser Tatsache stellt sich der SPD-Kreisverband mit der Arbeit der AG 60+.

Die Arbeitsgemeinschaft fühlt sich verpflichtet, sich um die Belange der älteren Mitglieder zu kümmern und Gelegenheiten zuschaffen, sich nicht nur im Ortsverein zu treffen.

Seit vielen Jahren machen die Senioren mit Betriebsbesuchen auf die SPD aufmerksam, sind interessiert an der wirtschaftlichen Entwicklung in unserer Region und mit ihren Themen wie z.B. Bergbau und Bergbaufolgelandschaft durchaus zukunftsorientiert.

Wirtschaftsthemen und Kultur stehen jedes Jahr im Mittelpunkt der Veranstaltungen.

Politische Themen wie Gesundheitspolitik oder den demografische Wandel unserer Gesellschaft haben wir bei Veranstaltungen mit der Thüringischen Gesundheitsministerin oder mit Franz Müntefering diskutiert.

Natürlich kommt auch die Besinnlichkeit und Gemütlichkeit zu ihrem Recht – bei der jährlichen Weihnachtsfeier.

Es sind übrigens nicht nur Mitglieder der SPD, die an den Veranstaltungen teilnehmen. Oft begleiten uns Freunde oder Verwandte, die mit uns sympathisieren. Auch sie sind uns herzlich willkommen.

Als Vorsitzender der AG 60+ wünsche ich mir natürlich eine rege Teilnahme, auch an den politischen Diskussionen.

Ich möchte nicht versäumen, unseren Mandatsträgern zu danken, die uns mit mancher Spende die Finanzierung erleichtert haben. Da wir über kein eigenes Budget verfügen, ist jede Spende hochwillkommen.

Vorstand der AG 60+

Gerd Schuman (Vorsitzender)


 

 

 

Volksbote

Alle wichtigen Informationen zur anstehenden Kreistagswahl finden Sie in unserer Zeitung.

Kontaktadressen

SPD-Regionalgeschäftsstelle
Große Märkerstraße 6
06108 Halle
Telefon: 0345 - 20 29 439
E-Mail: rg.suedwest@spd.de

Bürgerbüro MdL Rüdiger Erben
Große Kalandstraße 51
06667 Weißenfels
Telefon: 03443 - 33 96 710
E-Mail: buero@ruediger-erben.de

Bürgerbüro SPD-Kreistagsfraktion
Brüderstraße 7
06712 Zeitz
Telefon: 03441 - 78 50 867
E-Mail: spdfraktion-blk@web.de



Aktuelle Artikel

  • Kreishaushalt 2020. SPD-Kreistagsfraktion in Klausurtagung zum Kreishaushalt und zum Arbeitsprogramm für das Jahr 2020 Am Sonnabend traf sich die SPD-Kreistagsfraktion ...
  • Rettungsdienst im Burgenlandkreis. SPD-Fraktion zu Besuch in der Rettungswache Gostau Am gestrigen Montagabend Am tagte die SPD-Kreistagsfraktion auswärts. In der ...
  • Gewerbeflächen in Weißenfels. Erben/Reichel: Großbäckerei-Flächen nicht entwerten, sondern weiter für die wirtschaftliche Entwicklung in Weißenfels nutzen Seit einiger Wochen ...