Landtagswahl 2021

Veröffentlicht am 07.03.2020 in Wahlen

SPD stellt Manuela Hartung als Landtagskandidatin für den Wahlkreis Naumburg auf


Am gestrigen Freitagabend haben die Sozialdemokraten aus der Stadt Naumburg und den Verbandsgemeinden Unstruttal und Wethautal Direkt- und Ersatzkandidaten für den neuen Landtagswahlkreis 40 (Naumburg) gewählt.


Zur Direktkandidaten wurde Manuela Hartung gewählt. Die 48jährige Juristin wohnt in Taugwitz und ist seit 2017 Bürgermeisterin in Lanitz-Hassel-Tal. Zuvor war sie viele Jahre Leiterin einer Verwaltungsgemeinschaft und Verbandsgemeindebürgermeisterin von Droyßiger-Zeitzer Forst. Sie ist Mitglied des Kreistages des Burgenlandkreises und dort stellvertretende Fraktionsvorsitzende.


Zum Ersatzkandidaten wurde der 40jährige Pädagoge Thomas Rode aus Naumburg gewählt.

 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Volksbote

Alle wichtigen Informationen zur anstehenden Kreistagswahl finden Sie in unserer Zeitung.

Kontaktadressen

SPD-Regionalgeschäftsstelle
Große Märkerstraße 6
06108 Halle
Telefon: 0345 - 20 29 439
E-Mail: rg.suedwest@spd.de

Bürgerbüro MdL Rüdiger Erben
Große Kalandstraße 30
06667 Weißenfels
Telefon: 03443 - 33 96 710
E-Mail: buero@ruediger-erben.de

Bürgerbüro SPD-Kreistagsfraktion
Große Kalandstraße 30
06667 Weißenfels
Telefon: 03441 - 78 50 867
E-Mail: spdfraktion-blk@web.de



Aktuelle Artikel

  • 08. Mai 1945 – Tag der Befreiung. SPD-Burgenlandkreis und SPD-Ortsverein Weißenfels gedenken 08. Mai 1945 Am heutigen Freitagmorgen erinnerten der SPD-Kreisverband ...
  • Landtagswahl 2021. SPD stellt Manuela Hartung als Landtagskandidatin für den Wahlkreis Naumburg auf Am gestrigen Freitagabend haben die Sozialdemokraten ...
  • SPD Landesparteirat. SPD Burgenlandkreis stellt erstmals stellvertretenden Vorsitzenden im Landesparteirat Am heutigen Samstagvormittag trafen sich die Mitglieder ...